Blockupy Frankfurt – soziale und ökologische Kämpfe zusammenführen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Energiekämpfe

Am 16. Mai startet Blockupy Frankfurt, Zeit noch mal all eure Freund_innen einzuladen. Das Verbot der Stadt wird kein Bestand haben – wir kommen in jedem Fall! Am Mittwoch den 16.5. wird gegen die Troika Raven. Am Donnerstag den 17.5. werden die Grünanlagen und Plätze besetzt. Am Freitag den 18.5. wird die Europäische Zentralbank blockiert und Frankfurt Fluten. Am Samstag den 19.5. demonstrieren wir gemeinsam durch die Stadt. Alle Infos unter: http://blockupy-frankfurt.org/de. Als Aktivist_Innen aus den ökologischen Kämpfen werden wir uns an den Aktionstagen beteiligen. Macht mit und beteiligt euch am Ökologie-Finger. Bringt Taucherbrillen, Schnorchel und Schwimmringe als Ausdruck gegen steigende Meeresspiegel mit. Mit weißen Maleranzügen und Atemschutz symbolisieren wir die von Menschen verursachten ökologischen Katastrophen. Bastelt euch Ohren an die Maleranzüge und geht als Eisbären campen. Tragt eure lokalen Kämpfe nach Frankfurt. Hier noch mal der Aufruf für den Ökologie-Finger, und die Solidaritätserklärung gegen das Verbot. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.