Actioncamp Schottland: Blockaden und „neue Tagebaue“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Beim Take back the Land Camp in Schottland fanden einige richtig gute Aktionen gegen die Tagebaue statt … ein neuer wurde allerdings auch errichtet: im Garten des Lords :)!!

Hier einige Highlights und Links zu mehr Informationen:

Am 14.07. besetzten 50 Aktivist_innen den Kohle-Tagebau Mainshill und stoppten damit die Arbeit dort für einen ganzen Tag. Schwere Kohlebagger wurden besetzt. Weitere Infos über die Aktion gibt es auch hier.

Am 16.07. traf es deinen weiteren Tagebau (Broken Cross) in der Region. Für ein einhalb Stunden wurde die Zufahrt blockiert durch Aktivist_innen, die sich in Beton-Lock-ons festgekettet hatten. Weitere Infos findest du hier.

Am 18.07. dann das Highlight:  Aktivist_innen errichteten einen neuen Tagebau im „Garten“ des Anwesens des Lords, um ihm die Problematik „näher“ zu bringen. Der Lord ist Eigentümer des Tagbaus „Mainshill“ und von Glentaggart East, wo ein neuer Tagebau geplant ist. Mehr dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.