Stand Räumung der ZAD in Frankreich & grenzenlose Solidarität

Veröffentlicht am Veröffentlicht in aktionsberichte

Die ZAD ( Zone à défendre – zu verteidigende Zone ) bei Notre dame des Landes in  Frankreich ist eine der größten Besetzungen Europas (mindestens 20 Häuser und 3 Waldbesetzungen) gegen ein gigantisches Flughafenprojekt. Es geht um den Kampf gegen Klimawandel, Zerstörung wertvoller Ökosysteme und lokaler Gemeinschaften und steht in einer Reihe mit anderen Widerstandbewegungen gegen kapitalistische Großinfrastruktur wie der Kampf im italienischen Vale di Susa-Tal gegen ein Hochgeschwindigkeitszugprojekt oder der Zerstörung des Hambacher Forsts, Dörfer und Landschaften durch den Tagebau Hambach von RWE.

Seit dem 15.10. findet die Räumung des großen Areals statt. Dabei wurde insgesamt fast 2000 Polizist_innen und auch Militär eingesetzt. Zur Zeit sind alle Häuser und kommunitären Einrichtungen am Boden geräumt. Gestern sind Polizist_innen auch in den Wald eingedrungen und haben am Boden geräumt. Auf dem Bäumen befinden sind noch recht viele Leute.

Falls Menschen in Frankreich leben oder schnell nach Notre dame des Landes kommen können: Es werden noch Menschen und Kletterzeug gebraucht! Bis Ende des Monats soll der Wald geräumt werden!

Ansonsten wünschen sich die Besetzer_innen Soliaktionen. Dies kann z.B. durch Proteste bei der Baufirma Vinci geschehen, die den Flughafen baut und auch viele Standorte in Deutschland besitzt. Mensch schaue z.B. hier: http://www.vinci.com/vinci.nsf/de/standorte/pages/deutschland.htm

Andererseits finden sie es auch gut die räumungsbedrohte Besetzung im Hambacher Forst zu unterstützen. Seit gestern sind die Rodungsarbeiten angefangen und es werden dringend noch Menschen gebraucht, die sich diesen Arbeiten in den Weg stellen wollen um die Bäume zu schützen und das weitere vorranschreiten des Tagebaus zu stoppen. Siehe auch hier: http://hambacherforst.blogsport.de

Die Kämpfe in der ZAD und der Kampf im Hambacher Fost wie auch im Val di Susa-Tal sind ein Kampf. Wie unser Klima und unsere Erde lassen wir uns durch Nationalgrenzen nicht einschränken: Solidarität mit den Besetzer_innen jenseits der Grenzen! Organisieren wir hier den Widerstand!

Hier noch ein guter Hintergrundartikel von Indy über die ZAD:
http://de.indymedia.org/2012/10/336245.shtml
Aktuelle Infos meist auf Französich: http://zad.nadir.org
Es werden noch Übersetzer_innen gesucht und es ist eine wichtige Hilfe bzw. direkte Solidarität aktuelle Informationen zu übersetzen und zu verbreiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.